Passen Sie von der schwarzen Plastiktöpfen!

Jetzt, im Sommer ist endlich da, ist es eine gute Lage, um warnend den Finger von schwarzen Plastiktöpfen zu erhöhen. Ich habe lange überlegt, ob sie wirklich so gut für die Pflanzen. Sie sind unbestreitbar billig und bequem, aber sie glühend heiß sein kann, wenn sie in voller Sonne und was ihre Auswirkungen auf die Pflanzen? Wir woodland Gärtner machen das Los, zu die Bodentemperatur zu erhöhen, aber was, wenn es zu heiß wird?

Mein Interesse in dieser Angelegenheit wurde wieder zum Leben im späten Mai brachte, als ich nahm ein blåbärstrysplanta ein Topf:

Dieses Phänomen mein Interesse geweckt in schwarz plastkrukors irgendwelche Nachteile wieder.
Dieses Phänomen mein Interesse geweckt in schwarz plastkrukors irgendwelche Nachteile wieder.

Es sind die Wurzeln hinter dem White-Label- (das reflektiert das Sonnenlicht) aber nicht in der Umgebung. Offensichtlich nimmt das Wurzelwachstum viel bei 30 ° C und hält vollständig bei 39 ° C. Die Temperatur steigt über 50 ° C in den Topf zu sterben Wurzeln nach nur 30 minütigen Exposition. Und das Gefühl, die Wurzeln schlecht kann nicht sein, die über dem Boden Teile gedeihen besonders gut, entweder. Für diejenigen, die sich in diese eintauchen wollen, kann ich empfehlen, ein Fachartikel Ich fand das Thema.

Ein kleines Experiment ich heute zeigt den Unterschied zwischen mit einem topf stehen im Halbschatten, um es in voller Sonne haben. Der Halbschatten ist die Bodentemperatur ist die gleiche wie die Lufttemperatur, So angenehm 23 Straßenhobel:

Standplatz der Topf im Halbschatten ist angenehm 23 Grad in der Erde im Topf.
Standplatz der Topf im Halbschatten ist angenehm 23 Grad in der Erde im Topf.

Nur noch ein paar Minuten, nachdem ich fragte den gleichen Topf in voller Sonne (mit einem leichten luftigen Wind, um die Temperatur zu senken half) war die Temperatur am Rand des Topfes 32 Straßenhobel. Nach einer halben Stunde von der vollen Sonne war die Temperatur fast 36 Grad und der Boden ausgetrocknet mit rasender Geschwindigkeit.

An die Stelle steigt die Topftemperatur schnell über die Grenze dessen, was gut für die Wurzeln. 32 Grad in Minuten.
An die Stelle steigt die Topftemperatur schnell über die Grenze dessen, was gut für die Wurzeln. 32 Grad in Minuten.

Deshalb würde ich empfehlen, nur schwarze Töpfe verwenden (Hälfte)schattierte Positionen. Es ist genug, zum Beispiel, die Töpfe in einer Palette Kragen gesetzt, so dass die Töpfe nicht direkter Sonneneinstrahlung auf das zu bekommen. Können wir begraben die Töpfe in der Boden ist noch besser, dann die Wurzeln die gleiche Temperatur wie das umgebende Erdreich sein, welche die Bedingungen, sie werden in der Zukunft ohnehin wachsen. Ist es sonnig Wetter ist es wichtig, regelmäßig zu gießen, jedes Mal ein paar Mal am Tag, wenn möglich,. Und haben Sie Zugriff auf andere Arten von Töpfen, kann man leicht reduzieren Stress für Pflanzen. Grün Töpfen hat offenbar bessere Eigenschaften als schwarz, aber die besten sind weiß Töpfe oder Terrakotta-Töpfen, wenn man sich nicht entziehen kann die Tatsache, dass die Sonne direkt auf den Töpfen.

Also, auch wenn Sie auf der Hut in der schönen sonnigen Wetter sein, das ist das Beste, was nach der Regen ersten Hälfte des Sommers passieren konnte. Jährliches Wachstum ist enorm und die warme, trockene Wetter fort, die neue, lange Triebe von Bäumen und Sträuchern im Wald Garten haben genügend Zeit, um richtig überwintern in. Und es wird den Weg für eine gute Ernte im nächsten Sommer zu ebnen.

Markiert mit:

2 Gedanken zu "Passen Sie von der schwarzen Plastiktöpfen!”

  • Ein weiterer Aspekt der Plastiktöpfe, was ich denke, wäre interessant zu untersuchen,, ist, wenn sie gefährliche Stoffe freisetzen. Einige von ihnen riechen sehr stark von Plastik, wenn sie im Gewächshaus stehen d. an einem heißen, geschlossenen Spot. Sie sprechen von Weichmachern in Spielzeug und Artikel für Lebensmittel, aber wenn es um Blumentöpfe kommt, habe ich nicht gehört, oder irgendetwas lesen. Die billigen Wände Böcke sind nicht zu meinem Gewächshaus Zugang weiter, sie riechen die meisten / schlimmsten Fall - obwohl es wahrscheinlich nicht so viel aufgenommen werden “schlechte Substanzen” Tomaten, Ich will nicht von ihnen den Plastikgeruch wissen.
    Ich finde nichts über sichere Kunststoffe, oder Töpfe, die nicht wie Plastik roch… Gibt es irgendwelche Tipps zu bekommen?

    • gute Frage! Ich habe die gleichen und auch recht teuer Töpfe beobachtet, die ich benutze (t.ex. Schnell Töpfe, wie ich hochziehen Bäume mit tiefen Wurzeln in) so widerlich riecht, dass sie gehen, um nicht in den Raum, wo Sie sich aufhalten. Ich schreibe einen Beitrag, wenn ich eine gute Antwort finden.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.