Stratifieringstips

Die Inserts von nötjakten und Herbstaussaat scheint inspiriert viele haben, und ich habe eine Menge Fragen über die Schichtung bekam, So thermische Behandlung von Saatgut. In der Post über die Herbstaussaat, beschrieb ich das einfachste Verfahren zur Stratifizierung, nämlich um die Samen direkt vor in såbrätten säen und lassen Sie sie draußen stehen in der Wetter den ganzen Winter. Dies funktioniert gut für die meisten hardy Stauden, und eine Menge von Bäumen und Sträuchern auch. Ein großer Vorteil, dass einer der Leser darauf hingewiesen, dass der Winter Samen ist, dass Sie mehr Zeit zu bekommen im Frühjahr, um auf irgendetwas anderes zu nehmen, die gesät werden sollte, wenn die.

Ein Tipp, wie Sie den grünen Schale Walnüsse entfernen: Fügen Sie die Nüsse in einem Kunststoffbeutel und lassen warme in ein paar Wochen. Dann beginnen die grünen Schalen zu faulen und dann ist es einfach, nur waschen sie weg. Achten Sie darauf, dass der Beutel nicht undicht, die braune Flüssigkeit, die gebildet gibt Flecken!
Ein Tipp, wie Sie den grünen Schale Walnüsse entfernen: Fügen Sie die Nüsse in einem Kunststoffbeutel und lassen warme in ein paar Wochen. Dann beginnen die grünen Schalen zu faulen und dann ist es einfach, nur waschen sie weg. Achten Sie darauf, dass der Beutel nicht undicht, die braune Flüssigkeit, die gebildet gibt Flecken!

Aber es ist weit entfernt von Waldgartenpflanzen geeignet, um im Freien im Herbst ausgesät werden. Nüsse sind ein gutes Beispiel für die. Sie haben recht attraktiv für Vögel und Nagetiere und brauchen Schutz erheblich, nicht während des langen Winters zum Opfer fallen diese Tiere. Oder es könnte sein, dass Sie nur ein paar Samen von einer Sorte und nicht wollen, dass diese außer Kontrolle riskieren, dass da draußen eine ganze Winter. Andere Samen (t.ex. Einige Walnüsse oder indisch-Apfel) brauchen mehr Wärme, als wir jemals haben im Frühjahr keimen. Entweder sie keimen dann zu spät, nämlich zum einen bis zum Sommer, nicht oder. Die Art der Samen Sie ein wenig mehr an der Spitze haben wollen. Und müssen noch alle jene Kältebehandlung.

I beiden anderen verwenden, auch sehr einfach Schichtung über Herbstaussaat. Eine besteht darin, die Samen will ich mit leicht feuchtem Sand schichten zu mischen und sie in einen Gefrierbeutel, wie ich richtig zusammenbinden. Gefrierbeutel, dann in den Kühlschrank ganzen Winter, und ich entwickeln, wenn die Zeit kommt, um so irgendwann im Frühjahr.

Es ist einfach, den Kühlschrank für die Stratifizierung von Saatgut verwenden (wenn Sie Standort haben). Echte Profis haben ihre eigenen stratifieringskyl!
Es ist einfach, den Kühlschrank für die Stratifizierung von Saatgut verwenden (wenn Sie Standort haben). Echte Profis haben ihre eigenen stratifieringskyl!

Für einige größere Samen, wie Walnüsse, Ich tun, damit ich einen Eimer mit leicht feuchtem Sand zu füllen, fügen Sie ein Runde Muttern auf der Oberseite, Füllen mit Sand und fortgesetzt, bis alle Muttern sind in den Sand. Diese Eimer kann ich dann im Keller (Das ist mussäker) wo es stehen gelassen, bis es Zeit ist, so irgendwann im April. Besteht ein Risiko für Mäuse, kann es helfen, ein, um die Schaufel auf den Kopf auf die erste Stelle zu setzen, so dass es keine Möglichkeit für die Mäuse, die Muttern zugreifen.

Schichtung der großen Samen funktionieren gut in Eimern mit feucht Sand gefüllt.
Schichtung der großen Samen funktionieren gut in Eimern mit feucht Sand gefüllt.

Und wenn Sie keinen Keller haben? Dann können Sie fast die gleiche Methode verwenden,. Was Sie tun müssen, ist, dass möglichst regen sicherzustellen,- und das Schmelzwasser aus dem Eimer entleeren. Um ein paar Löcher in den Boden der Schaufel zu bohren, Fügen Sie einen fest (1 cm Mesh oder weniger) Netze in den Boden und dann füllen den Eimer in der gleichen Weise wie vorstehend. Dann sind Sie ein Loch in die Erde zu graben und legte den Löffel, so dass die Muttern fallen leicht unter dem normalen Bodenoberfläche. Anders Eimer auf den Kopf oben und Tyng mit einem Stein. Im Frühjahr bringen den Eimer und Wund Muttern wie gewohnt.

Zusammenfassend ist es daher wichtig, Nager und Vögel von den Samen neigen zu halten, während die Samen erhalten die kalte Behandlung, die sie zu keimen, wenn wird es brauchen unsere. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Luftfeuchtigkeit, so sicher sein, um Sand, wie Sie die Samen zu schichten, niemals austrocknet, zur gleichen Zeit noch nass sein kann. Es sollte moderat feucht einfach überall stratifieringsprocessen sein.

Markiert mit:

5 Gedanken zu "Stratifieringstips”

  • Danke für die Tipps!
    Kommen von Walnüssen zu denken, wächst vor allem in Bereichen, in denen der Boden selten friert. Walnüsse keimen nur, wenn es mit Temperaturen unter Null besonders kalten Wintern ist, oder wie funktioniert das?
    Besucht Gotland im September und nahm mir Walnüsse von einem Baum, der im Park eines alten Pfarrhaus wächst. Haben Sie die Muttern im Gemüsegarten für die Schichtung hier im Südwesten Finnlands gegraben. Wir werden sehen, wie es geht. Mai haben sie schon recht früh im Frühjahr zu graben und lassen Sie sie zB wachsen. unter dem Kunststoff, so dass sie Zeit haben, um zu keimen.

    • Hallo Seppo!
      Es besteht keine Notwendigkeit für Temperaturen unter Null Grad Walnüsse stratifizieren, es genügt, dass sie etwas ausgesetzt sind zwischen 0 und vielleicht 6 Plusgrade für mehrere Wochen (13 Laut Martin Crawford, aber es ändert sich genug zwischen Juglans spp) um keimen zu können,. Walnüsse wachsen natürlich auf 750-1500m Höhe im Kaukasus Nähe, wo die Bedingungen für sie zu Recht selbst verjüngen sich. Aber es wäre interessant zu wissen, wo für sie die Grenze ziehen in südlichen Breiten.
      Spaß mit langjährigen Walnüsse, bis zum Frühjahr hoffen Nagetiere sie in Ruhe lassen!
      Bitte
      Philipp

  • Hallo, können die Samen in den Kühlschrank im Frühjahr Stratifizierung und die Pflanzen im Herbst löschte oder sie haben keine Zeit, sich zu etablieren als?

    • Hallo!
      Es ist gut, so in vielen Fällen zu tun, vor allem krautige Pflanzen für. Bäume und Sträucher können hart sein, Vintra zu bekommen, wenn sie nach oben gezogen spät, so müssen sie im Winter gespeichert angemessen.
      /Philipp

  • Meine Enkelin legte eine valnötsfrö in einem Topf drinnen früher in diesem Herbst. Jetzt hat es eine Pflanze von etwa werden 30 cm. Wie bekomme ich es zu bewältigen? Wann kann ich es auspflanzen?

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.